Home | Neue Filme | Festivals | Berlinale | News | Tv Tipp | Kino Adressen | Termine | Links | Kinderfilm | Freiluftkino | Bildung
 
  MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine
 
   


 
Die Bären sind vergeben
Goldener Bär für rumänischen Experimentalfilm "Touch Me Not"

Es ist eine Entscheidung die eher überraschte. Touch Me Not hat bei der 68. Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Der Film hat während des Festivals die Kritiker*innen zutiefst gespalten. "Wir haben herausgefunden, dass wir nicht nur das würdigen wollen, was Kino kann, sondern auch das, wo es noch hingehen kann", sagte Jury-Präsident Tykwer bevor die Bären verteilt wurden.  Den Silbernen Bären für die beste Regie vergab die Jury dem Wes Anderson für den Eröffnungsfilm Isle of Dogs. Die deutschen Favoritenfilme gingen allesamt leer aus.

Insgesamt waren bei dem elftägigen Festival 385 Filme aus 78 Ländern zu sehen. Am Sonntag geht die Berlinale mit einem Publikumstag zu Ende. 
   
Special zum Black History Month 2018 (27.02.)
»Nothing But a Man« ist der erste Film des 1939 im Alter von elf Jahren mit einem Kindertransport aus Deutschland geflüchteten Berliners Michael Roemer. Bis heute gilt »Nothing But a Man« als einer der besten schwarzen Filme aller Zeiten. Erzählt wird die Liebesgeschichte zwischen der Predigertochter Josie Dawson (Abbey Lincoln) und dem Arbeiter Duff Anderson (Ivan Dixon) sowie dessen Kampf um eine würdevolle Behandlung als schwarzer Mann im Alabama der 1960er Jahre. In einer Kritik der Washington Post aus dem Jahr 1993 heißt es: »Nothing but a Man« ist einer der sensibelsten Filme über schwarzes Leben, der jemals in diesem Land gedreht wurde. Trotz dieser und weiterer überragender Kritiken seit der ersten Aufführung 1964 ist Roemers Film berühmter als bekannt; selbst viele Cineasten haben nie von ihm gehört. Wann er zum letzten Mal in einem Berliner Kino gezeigt wurde und ob das überhaupt jemals der Fall war, konnte nicht recherchiert werden.

Lichtblick Kino Kastanienallee 77, 10435 Berlin
  TERMINE im Februar: 
  20. Panorama Publikums-Preis - Short Attack - Final Girls Berlin Film Festival - Bunch of Kunst & Beckett - Magical History Tour - Surffilmnacht - Tribute to IstvánSzabó - # 2030 - Filmreihe Nachhaltigkeit - Wolfgang Kohlhaase - Knapp 40 Werke in 4 Wochen - FilmBrunch mit Preview - Werkschau Ula Stöckl - Prachtige Films - MonGay - Cine en Espanol - 4. Woche der Kritik  - Berlinale - Berlin Independent Film Festival - 6th. Boddinale 2018 - Berlinale Generation - Berlinale Talents 2018 - Open Screening -
       
       
Neue Filme  
Neue Filme in Berlin: 22.02.2018 bis 28.02.2018
 
Der Geschmack von Leben
Die Verlegerin (The Post)
Heilstätten 
Knock 
Wendy 2 
 

der kurze weg zu deinen lieblingskritikerinnen   Januar Februar März April 
  Mai Juni Juli August 
  September Oktober November Dezember
 Filme a-z 2018 01.02. | 08.02. | 15.02. | 22.02. 
     

 
Film der Woche: Die Verlegerin (The Post)
Im März 1971 bekam Neil Sheehan, Reporter der New York Times, Zugang zu einem 7.000 Seiten starken Bericht der höchsten Geheimhaltungsstufe, randvoll mit kompromittierenden Regierungsgeheimnissen. Das Dokument wurde ursprünglich 1967 auf Weisung des damaligen Verteidigungsministers Robert McNamara erstellt und trug den prosaischen Titel: „Geschichte US-amerikanischer Entscheidungsfindungen in Vietnam, 1945–1966.“ So harmlos das klang, löste der Bericht eine Reihe von Schockwellen aus, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart zu spüren sind. Das Dokument wurde bald weltweit als die „Pentagon-Papiere“ bekannt und deckte eine finstere Wahrheit auf: Umfassende, weitreichende Täuschungsmanöver in Bezug auf den tödlichen Krieg in Vietnam erstreckten sich über die Amtszeiten von vier Präsidenten, von Truman bis Eisenhower, Kennedy und Johnson.
+PRESSE und KRITIKERSPIEGEL +
+INHALT +++ CAST +++ LINKS +++Preise+
+zu allen aktuellen Filmen in dieser Woche in Berlin

68. Internationale Filmfestspiele Berlin  
 
-Anzeige-  
 
actorfactory

Professionelle Schauspielkurse, Schauspielunterricht, Coaching, Qualifizierter Unterricht in Berlin. Außerhalb der Strukturen von Schauspielschulen!
Prüfungsvorbereitung für Bewerber*innen an Schauspielschulen;
ZAV-Vorsprechen Casting- und Drehtagsvorbereitung

Aufgrund der hohen Nachfrage, startet ein weiterer Intensivkurs vom 30. Januar bis 23. März 2018!

www.actorfactory.de/

 
  Berlinale 2018  
  Berlinale Blog  
  Berlinale Bären  
Filmfestivals Februar 
68. Internationale Filmfestspiele Berlin - Berlinale
Berlinale Talents 2018
4. Woche der Kritik
6th. Boddinale 2018
Filmnews
90TH OSCARS® NOMINATIONS ANNOUNCED
75th Golden Globe Awards
Cate Blanchett, Présidente du Jury du Festival de Cannes 2018
30. European Film Award: Alle Preise
transmediale 2018
Berlinale Retrospektive 2018: „Weimarer Kino – neu gesehen“
12. Weltkinofestival mit 4.500 Besuchern
Kinderfilm Berlin
Generation 2018
Spatzenkino Februar: Pfoten im Schnee
Der Kinderfilm des Monats Februar: Die Reise der Pinguine 2
 MMM SUCHE
     
Anzeige



SUPPORT YOUR LOCAL CINEMA!
 
 
Neue Filme Termine Kinderfilm
Berlinale Charts Freiluftkino
Festivals News Bildung
Kinos Berlin Tv Tipp Archiv
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2018   Filmmagazin Berlin